Schlagwort-Archive: Didaktik

#OER Publikation: Innovative Lehrformate – TeachingXchange

Im Januar hatte ich bereits darauf hingewiesen, dass die erste Ausgabe der TeachingXchange-Reihe erschienen ist. Mittlerweile steht die gesamte Publikation unter einer Creative-Commons-Lizenz als OER-Material zur Verfügung:

„Sich über Lehrideen auszutauschen ist an Hochschulen nicht unbedingt als selbstverständlich anzusehen. Manchmal passiert das im engen Kreis unter einigen wenigen Kolleg*innen, oft aber auch gar nicht. Dabei gibt es an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (HS OWL) viele interessante Beispiele innovativer Lehrideen, über die es sich lohnt sich auszutauschen und darüber ins Gespräch zu kommen. Letztlich können alle davon profitieren! Die Lehrenden, weil sie neue Impulse aus den eigenen Reihen bekommen, die Autor*innen, indem sie über ihre Erfahrungen in der Lehre im Sinne des Scholarship of teaching and learning reflektieren und diese mit anderen teilen und schließlich alle, weil wir mehr über Konzepte, Vorgehensweisen, Fachkulturen und Beweggründe in der Hochschule erfahren. Das war das handlungsleitende Motiv eine Veröffentlichung unter dem Namen „TeachingXchange“ zu starten, die sich über die kommenden Jahre entwickeln und zu einem Sammelwerk individueller kreativer Anleitungen und Erfahrungsberichte der Hochschule OWL werden kann. […]“

Hier ein Überblick der erschienenen Beiträge:

  • Qualität der Lehre verbessern: Einführung des LabWrite-Wiki im Praktikum Werkstoffkunde (Fabian Deckers)
  • Blended Learning unter Verwendung des Inverted Classroom Models für die Module in Baumechanik und Baustatik im Fachbereich Bauingenieurwesen – (Andreas Falk)
  • Aktivierung in der Vorlesung durch Lückenskript und Tablet-Einsatz – (Christoph Barth, Kieu-Anh To)
  • Von der „Einbahnstraße“ zum „interaktiven Hörsaal“: Führen Abstimmungssysteme zu erfolgreicheren eKlausuren? (Marcel Brokbartold)
  • Innovativ Prüfen – elektronische Klausuren an der Hochschule OstwestfalenLippe (Tanja Osterhagen, Uwe Gotzeina)
  • Interaktives und kooperatives Lernen mit Multitouch-Anwendungen (Maria Alejandra Gabriel, Christoph Althaus, Jessica Rubart, Kieu-Anh To)
  • Das „Synthese-Modul 3 Umwelt und Freiraum“ (9122) im BachelorStudiengang Landschaftsarchitektur (Stefan Bochnig, Ulrich Riedl)
  • Videoanalyse – Feedbacktool des Erfahrungslernens (Doris Ternes)
  • Kreativer Wettbewerb – Ideen aus dem gelben Sack (Rainer Barnekow, Kieu-Anh To)
  • Studierende begleiten Professor*innen – Ausbildungskonzept für studentische E-Learning-Berater*innen (Dennis Schäffer)
  • Teaching in English: Zwei Fliegen mit einer Klappe – Erwerb von Fachinhalten und Erwerb von Englischkompetenz (Claudia Mertens)
  • Manipulating light: exploring performative teaching in architectural lighting design studies (Mary Anne Kyriakou)

Die vollständige Publikation gibt es hier als [Download]

Ternes, D./To, K.-A./ Eller-Studzinsky, B. (Hrsg.): TeachinXchange. Innovative Lerhideen und -formate an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Höxter. ISBN 978-3-940330-30-7